+++ safe the date +++

Der Termin für das 20. Jubiläum des Schloss-Cross im Jahr 2020 ist Samstag, 10. Oktober 2020. Termin gleich notieren!

Zum Jubiläum gibt es ein paar Specials, lasst euch überraschen!

Logo SC 2019 v1

TSV Logosympathisch.sportlich.stark.

 

Datenschutzerklärung:

 

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem Referrer URL Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. An die von Ihnen erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den “Abmelden”-Link im Newsletter.

Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert

Art und Zweck der Datenverarbeitung, betroffener Personenkreis
Die Anmeldung zur Veranstaltung und die Bearbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer erfolgt über das Internetportal dieser Internet Domain.
Die Bereitstellung folgender (persönlicher) Daten bei der Anmeldung ist für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich und daher zwingend:

  • Name
  • Anschrift
  • Geburtsjahr
  • Geschlecht
  • E-Mail Adresse
  • Bankdaten
  • Paypal Konto

Optional können noch folgende freiwillige Angaben zur Nutzung von Zusatzleistungen gemacht werden:

  • Vereins- oder Firmenzugehörigkeit
  • Kleidergröße

Von der Verarbeitung betroffen sind alle Personen, die sich zur Veranstaltung anmelden oder namentlich gemeldet werden. Die Daten werden grundsätzlich durch Eintragung in das online verfügbare Anmeldeformular bei den jeweiligen Personen selbst erhoben, etwa indem sich ein/e Teilnehmer/in für die Veranstaltung anmeldet.

Sie können jedoch auch über Dritte erhoben werden, indem beispielsweise ein/e Teilnehmer/in durch ein Familienmitglied, einen Freund, einen Sportverein oder den Veranstalter angemeldet und dabei ein Eintrag in seinem Namen eröffnet wird (in diesem Falle geht der Veranstalter davon aus, dass diese Dritten von der betroffenen Person ermächtigt sind, dies für die/den Teilnehmer/in zu tun; sollte dies nicht der Fall gewesen sein, kann die betroffene Person ihre Angaben und Berechtigungen der Datenverwendungen nachträglich korrigieren lassen).

Die Erhebung und Verarbeitung der Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Kommunikation mit dem/der Teilnehmer/in und Nutzern im Zusammenhang mit Veranstaltungen (z.B. Hinweise der Veranstalter, Kontaktaufnahme im Notfall, Beantwortung von Fragen und Anliegen), zur Zustellung der Startzeiten und Startnummern sowie Ergebnisse an den/die Teilnehmer/in, zur Teilnehmerwerbung sowie für Mailings des Veranstalters;
  • Zwecks Erfüllung der rechtlichen Anforderungen und eigener Regeln des Veranstalters, Verfolgung und Umsetzung von verschiedenen Rechten, Abwehr und Geltendmachung von Rechtsansprüchen, Beschwerden, Missbrauchsbekämpfung, für die Zwecke von rechtlichen Untersuchungen oder Verfahren zur Beantwortung von Anfragen von Behörden;
  • Für andere Zwecke, soweit eine gesetzliche Pflicht die Bearbeitung erfordert oder diese zum Zeitpunkt der Datenerhebung aus den Umständen erkennbar oder angezeigt waren.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie dem Veranstalter personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, werden diese ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Durchführung der Veranstaltung, zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration erforderlich ist.
Abweichend davon wird Ihre E-Mail Adresse in der Folge durch uns für den Versand von Hinweisen zur aktuellen und zu zukünftigen Veranstaltungen verwendet.
Darüber hinaus erklärt sich der Teilnehmer zu Werbezwecken mit der Veröffentlichung seines Namens, Vornamens, Geburtsjahres, Teamnamens, seiner Startnummer und seiner Ergebnisse in allen veranstaltungsrelevanten Medien (Teilnehmerliste, Ergebnisliste, Zeitungen etc.) einverstanden.

Speicherdauer
Die Speicherdauer beträgt beim Veranstalter maximal 2 Jahre. Ausgenommen davon sind Platzierungen, Name, Anschrift und E-Mail Adresse der Teilnehmer. Diese werden zur Erstellung einer Historie und die Ermittlung von Jubilaren und solange gespeichert, wie die Veranstaltung stattfindet.

Soweit Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Empfang unseres Newsletters/ Info-Mails angemeldet haben, wird diese für eigene Infozwecke genutzt, bis Sie der Verwendung widersprechen. Die Abmeldung ist jederzeit per E-Mail an info(at)schloss-cross.de möglich.

Der Veranstalter wird nach Abschluss der Veranstaltung alle personenbezogenen Daten bis zu 10 Jahre archivieren und teilweise personenbezogene Daten in Form von Ergebnislisten öffentlich im Internet bereitstellen. Nach spätestens 10 Jahre erfolgt die endgültige Löschung, sofern nachdem für den Veranstalter anwendbaren Rechts keine weiterreichende Verpflichtung zur Speicherung dieser Daten besteht.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Rechte der betroffenen Personen
Jede betroffene Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.
Sie haben entsprechend Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.
Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung.
Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten begehren, wenden Sie sich bitte ebenso wie zum Widerruf erteilter Einwilligungen per Post oder E-Mail an die verantwortliche Stelle des Veranstalters.

 

Sofern sie der Ansicht sind, dass wir durch die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstoßen, haben sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf dieser Internet Domain und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

Video vom Schloss Cross 2017 produziert von Laupheim aktuell

 

Video vom Schloss Cross 2014 produziert von Laupheim aktuell

 

 

Folgende Zahlungsmethoden bieten wir zur Bezahlung des Startgeldes an:

 

 paypal 200px Das PayPal-Verfahren ist ein Online-Bezahlverfahren bei dem ein virtuelles Konto Voraussetzung ist: Die Identität des PayPal-Kontos wird durch die E-Mail-Adresse des PayPal-Mitglieds definiert, es gibt also keine eigene Kontonummer. Mit dem Konto können Zahlungen an Dritte ausgeführt und Zahlungen von Dritten empfangen werden. Dabei fungiert PayPal als Dienstleister für den Transfer. PayPal übernimmt nicht die Funktion eines Treuhänders. Das heißt, es wird lediglich die Zahlungsabwicklung übernommen und ist unabhängig von der Leistungserbringung durch den Verkäufer. Ein elementarer Vorteil von PayPal – wie auch von anderen Micropayment-Systemen – ist es, dass via PayPal getätigte Zahlungen sofort dem Zahlungsempfänger gutgeschrieben werden und somit beispielsweise die sonst übliche Banklaufzeit einer Überweisung entfällt. PayPal-Mitglieder müssen sich mit ihren persönlichen Daten und Kontodaten registrieren und die Verifizierung der angegebenen Daten abwarten. Die Informationen der Teilnehmer werden bei jeder Überweisung mit SSL geschützt. Die Finanzdaten des PayPal-Mitglieds, wie beispielsweise die Kreditkarten- oder Kontonummer, bleiben dem Zahlungsempfänger verborgen, wodurch ein Missbrauch dieser Daten durch den Zahlungsempfänger vermieden wird.
 bankueberweisung Der Kunde kann per Banküberweisung bei seiner Bank online die Zahlung anweisen. Es erfolgt keine automatische Weiterleitung von der Homepage des Veranstalters zur Bank des Kunden.
Die Überweisung kann auch alternativ mittels Ausfüllen eines Überweisungsträgers und Einreichung bei der Bank des Kunden vorgenommen werden. Bei dieser Zahlungsmethode erfolgt keine automatische Rückmeldung zur Hompege des Veranstalters. Der Zahlungseingang wird mit einer Email vom Veranstalter zeitverzögert bestätigt.
 Gutschein Coupon Gutschein Codes können für die Online-Anmeldung einzelner Teilnehmer von Firmen- oder Vereinsmannschaften verwendet werden. Damit entfällt das Bezahlen jeder einzelner Anmeldung. Die Abrechnung aller Teilnehmer der Mannschaft erfolgt dann per Rechnung, die vom Veranstalter gestellt wird. Der Kapitän bzw. Organisator der Mannschaft erhält seinen Gutschein Code vom Veranstalter. Dazu bitte eine E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden und Code anfordern.

 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Wettkampfbestimmungen:

Wettkampfbestimmungen
Zur Durchführung des Laufes werden die Bestimmungen der Volkslaufveranstaltungen zu Grunde gelegt. Teilnahmeberechtigt sind Läuferinnen und Läufer mit der offiziellen Startnummer des Schloss-Cross. Die Startnummer muss gut sichtbar und unverändert auf der Vorderseite des Lauftrikots getragen werden.
Teilnahmeberechtigt sind alle Läuferinnen und Läufer des Jahrgangs 2003 und älter für den Hauptlauf und 2005 und älter für den Freizeitlauf. Alle Läuferinnen und Läufer des Jahrgangs 2006 bis 2013 sind für die Kinderläufe zugelassen.
 
Haftungsbestimmungen
Weder der Ausrichter, der Veranstalter, Sponsoren, die Stadt Laupheim oder deren Vertreter übernehmen irgendeine Haftung bei Schäden jeglicher Art, die den Teilnehmern im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung entstehen können. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke oder sonstige Gegenstände. Insbesondere übernehmen Ausrichter und Veranstalter keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Veranstaltung.
Bei Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

 

Startplatzübertragung und Stornierung
Grundsätzlich ist es möglich bis Donnerstagabend (24 Uhr) vor der Veranstaltung den Startplatz kostenfrei auf eine andere Person im gleichen Wettbewerb zu übertragen. In diesem Fall bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! innerhalb der Frist senden. Das Stornieren von gebuchten Startplätzen ist ebenfalls bis Donnerstagabend (24 Uhr) vor der Veranstaltung möglich. Bei einer Stornierung erhält der Teilnehmer einen Gutschein für den Schloss-Cross im Folgejahr, Teilnahmegebühren werden nicht zurückerstattet. In diesem Fall bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. 
Nach Donnerstag 24 Uhr ist ein Übertrag oder eine Stornierung nicht mehr möglich.

DLV-Anti-Doping-Code
Mit meiner Anmeldung erkenne ich ausdrücklich die Satzungen und Ordnungen des DLV, insbesondere die Deutsche Leichtathletik-Ordnung (DLO), den DLV-Anti-Doping-Code (DLV-ADC) und die Internationalen Wettkampfregeln (IWR) an und unterwerfe mich den entsprechenden Bestimmungen.
 
Elektronische Zeitmessung
Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich über den vom Veranstalter ausgegebenen Chip, der mittels Klettband am Fußgelenk getragen werden muss. Bei Befestigung des Chips am Handgelenk, Tragen in der Jackentasche etc. kann aus technischen Gründen keine Zeitnahme erfolgen. Der Chip darf nicht vom Klettband entfernt werden. Sowohl Chip als auch Klettband sind Mehrweg Artikel, die direkt nach dem Lauf an den Veranstalter zurückgegeben werden müssen.
Der TSV Laupheim erhebt für die Nutzung des Chips weder Pfand noch Leihgebühr. Allerdings müssen dem Teilnehmer verloren gegangene oder nicht abgegebene Chips nachträglich mit 10 Euro in Rechnung gestellt werden.
 
(Stand: 12.06.2017)

Der Schloss-Cross wird von folgenden Hauptsponsoren unterstützt:

 

Alpsee Bergwelt voba Harrys logo

 

 

181213 REW L Steuerberater Fond blau 4c

 

Ein großer Dank geht an unsere Co-Sponsoren:

 

Baerenfalle Graf Kronenbier
kulturhaus Reinalter sz



Weitere Beiträge ...

Countdown

Schloss-Cross 2019

bis zum Hauptlauf