FAQ

Alles auf einen Blick!

AGB

Die Rechte und Pflichten des Veranstalters und der Teilnehmer finden Sie hier

Die Anmeldung ist ausschließlich über unsere Webseite und dem Anmeldeportal möglich. Die Bezahlung erfolgt im Voraus per paypal oder Banküberweisung.
Sammelanmeldungen von Gruppen können mittels Excel Tabelle vorgenommen werden. Hierzu bitte die vorbereitete Excel Tabelle runterladen, ausfüllen und an den Webmaster per email senden.

Die Bewirtung mit kalten Getränken, Kaffee und Kuchen findet ab 14:00 Uhr in der Bühler Sporthalle, Bühler Straße 20, statt. Kleine Snacks gibt es während den Wettkämpfen im Schlosshof bei Start und Ziel.

Nach dem Lauf stehen unsere Duschen für Damen und Herren getrennt in unserer TSV Sporthalle in der Lange Straße 85 zur Verfügung, liegt in ca. 1,5 km Entfernung.

Hier sind die entsprechenden Karten einsehbar.

Ergebnislisten von den Wettbewerben hängen kurz nach dem jeweiligen Zielschluß im Schlosshof aus.
Am Veranstaltungstag stehen alle Ergebnislisten abends auf unserer Webseite online zur Verfügung.

Erfahrungsgemäß ist die Parkplatzkapazität  beim Kulturhaus Großlaupheim sehr schnell erschöpft. Auf dem südlichen Festplatz stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung, Zufahrt über Jahnstraße. Als Eingabe für KFZ-Navi bitte "Janhstrasse 16" nutzen. Bitte bevorzugt auf dem Festplatz parken und zu Fuß (ca. 400 Meter) zu Start und Ziel gehen.

Die Siegerehrungen finden in der Bühler Sporthalle statt. Die einzelnen Siegerehrungen sind zeitlich wie folgt geplant (Änderungen kurzfristig möglich):

14:20 Uhr: Schülerinnen und Schüler

15:20 Uhr: Inklusionslauf

15:50 Uhr: Nordic Walking

16:00 Uhr: Hauptlauf

16:40 Uhr: Freizeitlauf

17:00 Uhr: Sonderwertung "größte Mannschaft"

Die Startunterlagen für alle Wettbewerbe können am Veranstaltungstag ab 12:00 Uhr im Schlosshof unter den Arkaden abgeholt werden. 

Für die einzelnen Wettkämpfe sind die Startzeiten in chronologischer Reihenfolge wie folgt:

12:50 Uhr: (roter Punkt) Schülerinnnen U10 Jahrgang 2008 & 2009

13:10 Uhr: (gelber Punkt) Schülerinnnen restliche Jahrgänge

13:30 Uhr: (blauer Punkt) Schüler U10 Jahrgang 2008 & 2009

13:50 Uhr: (grüner Punkt) Schüler restliche Jahrgänge

14:10 Uhr: Inklusionslauf

14:20 Uhr: Nordic Walking

14:30 Uhr: Hauptlauf

15:30 Uhr: Freizeitlauf

Die Erstplatzierten erhalten ihre Urkunde bei der jeweiligen Siegerehrung. Alle anderen Teilnehmer können ihre Urkunde ab Montag auf dieser Webseite online ausdrucken.
Grundschüler, die im Team ihrer Klasse starten, bekommen die Urkunden vom jeweiligen Lehrer ausgehändigt.

Für verlorengegangene Wertsachen haftet der Veranstalter nicht!

Es gibt keine Möglichkeit Wertsachen sicher beim Veranstalter in Verwahrung zu geben.

Die Brutto Zeitnahme erfolgt mittels einem passiven Chip Transponder System. Der Transponder wird mit einem Klettband am Fuß befestigt. Wir verzichten auf ein Pfand und setzen auf die Zuverlässigkeit der Teilnehmer bei der Rückgabe. Verlorengegangene oder nicht zurückgegebene Transponder werden nachträglich mit 10 Euro in Rechnung gestellt.

Eventuell erfolgt die Zeitnahme beim Nordic Walking ohne Transponder (abhängig von der Gesamtteilnehmerzahl). Die Zeiten werden dennoch von jedem Teilnehmer mit manueller Stoppung erfasst.

Beim Inklusionslauf erfolgt keine Zeitnahme!